IT-Architektur

Aufgabe der IT-Architektur ist es, die Vorgaben der Organisations-Architektur (oder auch Enterprise Architecture) in Bezug auf die Unterstützung durch Informationstechnologie zu konkretisieren.

Im Rahmen der Erarbeitung der Enterprise Architecture werden die Fähigkeiten identifiziert und definiert, die die Organisation benötigt, um ihre Ziele zu erreichen. Aus diesen Fähigkeiten wiederum werden Prozesse abgeleitet, innerhalb derer die eigentliche Leistungserbringung erfolgt. Diese Prozesse sind der eigentliche Ansatzpunkt für die IT-Unterstützung und somit ein zentrales Element der IT-Architektur.

Die gesamte Leistungserbringung einer Organisation kann prinzipiell als ein umfassender Prozess verstanden werden. Dieser muss aber, um umgesetzt werden zu können, in Einzelprozesse zerlegt werden. Jeder Einzelprozess ist somit eingebettet in eine Prozesskette und interagiert über definierte Schnittstellen mit anderen Prozessen.

Aufgabe der IT-Architektur ist es, im Rahmen der Gestaltung der Einzelprozesse eine dem Stand der Technik entsprechende Abbildung von Prozess-Aktivitäten durch IT-Ressourcen zu konzipieren. Zu diesen IT-Ressourcen zählen Applikationen, Datenstrukturen und die IT-Infrastruktur.

Ich unterstütze Sie gerne bei folgenden Aktivitäten:

  • Erarbeitung oder Überprüfung und Optimierung der IT-Architektur
  • Erarbeitung oder Überprüfung und Optimierung von Prozessdefinitionen
  • Erarbeitung oder Überprüfung und Optimierung von Schnittstellendefinitionen